Meet the Team: Sascha

Wir freuen uns, dass auch du die Möglichkeit hast unser Team kennenzulernen und einen Einblick hinter die Kulissen von Zoobe bekommen kannst. Beginnen wir mit Sascha!

Sascha ist der CTO von Zoobe, er programmierte die aller erste Version der Zoobe Technologie. Lese weiter, um mehr über Sascha und seinen Beruf als CTO bei Zoobe herauszufinden.

Sascha liebt seinen Job bei Zoobe. Er wurde direkt hier in Berlin geboren und hat hier die meiste Zeit seines Lebens verbracht. Außerdem hat er eine Frau und ist ein geliebter Vater.

Du bist ein CTO, was bedeutet das und was ist deine Aufgabe bei Zoobe?

CTO steht für Chief Technology Officer. Das heißt, ich bin für den gesamten IT Bereich zuständig. Da wir eine IT Firma sind, gibt es sehr viel zu tun. Ich war der erste Angestellte unserer Firma, die sich enorm entwickelt hat. Mittlerweile sind wir ein Team, das aus 35 Mitgliedern aus 12 verschiedenen Herkunftsländern besteht. Um einen Eindruck zu gewinnen, woran ich arbeite, wäre es eventuell interessant zu wissen, dass ich die erste Version unserer Technologie entwickelt habe und von dort begannen wir die App zu verbessern und erweitern.
Des weiteren bin ich dafür zuständig, dass unsere Nutzer ihre Zoobe Videos immer dann bekommen, wenn sie sie wollen.
Unten kannst du einen Screenshot von den Tablellen eines unserer Server am 26. Juni 2015 sehen - es war ein entspannter Morgen. Es waren nur 455 Nutzer auf diesem Server.


Du warst also der erste Angestellte bei Zoobe. Erzähl uns etwas mehr darüber, bitte.

Ich war mit Lenard seid dem Anfang zusammen, ich erinnere mich daran, als wäre es erst gestern gewesen, nur wir zwei in einer kleinen Garage - wirklich! Ich sagte ihm: ,,Ich will, dass das hier etwas sehr, sehr Großes wird." Jetzt ist es sehr groß und ich will, dass Zoobe noch größer wird!

Du hast gesagt, du würdest es lieben, bei Zoobe zu arbeiten, was genießt du am meisten?

Ich bin unglaublich beeindruckt von dem internationalen Teamgeist. Kulturelle Beeinflussungen und verschiedene Akzente verwandeln den langweiligen Alltag in eine schöne und lustige Arbeitszeit und bringen tolle Erfahrungen hervor. Unsere Mitarbeiter sind energisch und positiv gestimmt. Deshalb war es uns möglich, so ein wundervolles Produkt zu erstellen, angetrieben mit einer ausgefallenen Technologie, die wir jeden Tag verbessern um unsere App für dich  spaßig und einfach zu gestalten.

Das Zoobe Office befindet sich in Berlin. Wie gefällt es dir in der Hauptstadt von Deutschland zu leben?

Berlin ist meine ,,Mutterstadt" - my one and only. Ich liebe Reisen und andere Städte und Länder zu besuchen, aber Berlin ist der einzige Ort, wenn es ums Leben geht für mich. In Berlin ist immer was los, es ist grün, bunt und du kannst sogar noch mitten in der Nacht frühstücken. #SchwarzesCafe #24/7

Was sind deine Hobbies und was machst du in deiner Freizeit?

Ich mag Fußball, ernsthaft, ich liebe es zu spielen und zu gucken.

Außerdem liebe ich Musik, hören und auch singen und Gitarre spielen. Manchmal chillen meine Frau und ich mit Freunden und trinken ein Bierchen, oder zwei. #FoerstersFeineBiere
Fast jedes Wochenende machen meine Frau, eine Freundin und ich eine Radtour in und um Berlin herum, wenn das Wetter einigermaßen mitspielt. Ansonsten gehen wir auch gerne in die Sauna oder schwimmen.

Reisen ist auch mein Hobby. Deshalb ist bei Zoobe zu arbeiten der perfekte Beruf für mich. Mit ein paar Arbeitskollegen war ich schon in New York, San Francisco, Tel Aviv, Zypern, Wien und vieles mehr. Neben meinen Hobbies, liebe ich es, Zeit mit meiner tollen Tochter und mit meiner bezaubernden Frau zu verbringen, da Familienzeit sehr wichtig für mich ist. Manchmal gehen wir gemeinsam zu Musikevents, wir mögen oft die gleiche Musik. #berlinfestival #lollapalooza Unsere Schildkröte ,,Glöckchen" ist auch ein Teil unserer Familie.

Was hast du in deinem Leben gemach, bevor du für Zoobe gearbeitet hast?

Nach dem ich die Schule beendet hatte, arbeitete ich für 7 Jahre als Tontechniker, reiste mit Bands durch die Welt. Dann hörte ich damit auf und begann Kommunikationswissenschaften und Informatik zu studieren. Innerhalb der nächsten 7 Jahre erhielt ich meinen M.A. und Dr. und arbeitete danach einige Zeit für die Wissenschaft.

Welche Stadt ist deine Lieblingsstadt?

Berlin und Berlin! Wenn du mich fragst, welche außer Berlin, würde ich Sydney sagen.

Wo ist dein Traumziel für die nächsten 5 Jahre?

BERLIN, ich schätze es sehr, in Berlin leben zu können. Die Welt kommt zu uns.

Danke Sascha, dass wir dich etwas besser kennen lernen konnten.

Ganz meinerseits, cheers!

Bald wirst du mehr über unsere Lead UI Designerin Pathi und ihren Job bei Zoobe erfahren.