September: Gitte Schlemmer - User des Monats

Gitte Schlemmer - eine leidenschaftliche Zoobe Nutzerin. Seid einigen Monaten erstellt sie fast täglich Zoobe Videos und ihre Ergebnisse sind toll! Lest weiter und erfahrt mehr über Gitte und lasst euch inspirieren! Hier findet ihr all ihre Videos auf Youtube. 

Guten Tag Gitte, wie geht es dir? Vielen liebe Dank, dass du heute ein Interview mit uns führst. Erzähl uns doch zu erst, was man über dich wissen sollte.

Hallo liebes Zoobe-Team,
im Internet ist Gitte Schlemmer mein kleiner Künstlername, da ich ihn lustig fand. Eigentlich heiße ich Anja und bin 48 Jahre alt. Durch mein Handwerksberuf, habe ich generell viel mit Farben zu tun, muss immer kreativ sein und freue mich umso mehr, wenn etwas gut gelungen ist.

Woher kennst du die Zoobe App und wieso benutzt du sie gerne?

Im Dezember 2014 schaute ich in der Weihnachtszeit im Google-Play Store nach
animierten Apps. Als ich die Zoobe App fand, lud ich sie direkt herunter und teilte meine eigenen Videos bei Google+. Nach einer Weile schrieb Udo mich an und gab mir den Tipp, die Videos auf Youtube hochzuladen, um dann die Links in die Posts hinzufügen zu können. Also richtete ich einen Kanal bei YouTube ein.
Ich war total begeistert von der App und die kleinen unterschiedlichen Charaktere haben für mich bereits Persönlichkeiten entwickelt. Ich mag die schöne Abwechslung und Vielfältigkeit der Figuren.

Wenn du ein Zoobe Video erstellst, worauf achtest du?

Ganz wichtig ist, dass der Hintergrund zur Figur passt, das macht viel aus. Auch die Stimme sollte man der Figur und dem Spruch anpassen. Nicht jeder Spruch passt zu jeder Figur, deshalb ist es gut, wenn man probierfreudig ist, um zu einem guten Ergebnis zu kommen.

Welche Einstellungen verwendest du gerne für deine Videos? Was magst du daran? 

Ich liebe die Abwechslung und Anwendung vieler verschiedenen Figuren. Ich verstelle meine eigene Stimme, je nach Intention und Charakter in verschiedene Stimmlagen, das macht viel Spaß. Oft denke ich mir kleine Gedichte oder Reime mit viel Herz und Schmerz aus. Die Hintergründe wähle ich mit viel Liebe und Herzlichkeit.

Welche Charaktere und Funktionen würdest du dir in der Zukunft wünschen?

Ich würde mir etwas mehr Bewegungen bei einigen Zoobe Figuren wünschen. Ich könnte mir vorstellen, dass mehr Gesichtszüge und Mimik Zoobe Videos noch toller machen könnten. Außerdem wäre es schön, wenn die Aufnahmezeit verlängert wird. Lange Gedichte wirken schöner, wenn man sie langsamer spricht. Ansonsten ist die App sehr schön gemacht.

Was hat die Zoobe App zu bieten, das dir besonders gefällt? Weshalb hast Freude daran, sie zu benutzen?

Erst einmal ist die Auswahl der vielen verschieden Figuren einfach super klasse! Die App ist toll und für jeden sehr einfach zu bedienen. Falls man auch Figuren für die Videos kaufen möchte, ist das definitiv bezahlbar und man bekommt dafür auf jeden Fall ein gute Leistung.

Für welchen Zweck erstellst du Zoobe Videos?

Mir gefällt es, anderen Menschen den Alltag zu versüßen und kleine Freunden zu bereiten, damit auch sie die Sorgen für einen Augenblick vergessen können. Meine Zoobes gestalte ich gerne liebevoll, sinnlich und mitten aus dem Leben gegriffen. Ich möchte die Menschen ansprechen und ihnen Mut machen. Ich teile meine Videos an Freunde und Bekannte, öffentlich auf Google+ und Youtube sind sie auch gerne gesehen. Mein Youtube-Kanal hat auch schon eine kleine Fan-Gemeinde gewonnen.
Ich habe durch Zoobe schon drei neue Freunde gewonnen und wir, Udo (Videodeutschland), Petra Stolle, Vanni Van und ich verfolgen gegenseitig unsere tollen Kanäle täglich. 

Wie ist das Feedback zu deinen Zoobe Videos?

Ich bin erst seid sieben Monaten dabei, aber es scheint den Leuten zu gefallen. Das Publikum ist zwischen 35 und 64 Jahren alt und davon sind 62% Frauen und 38% Männer. Ich freue mich natürlich wahnsinnig darüber.

Was ist dein Geheimtipp für das erstellen von Zoobe Videos, den du uns verraten kannst?

Neulinge, die sich mit der App anvertrauen möchten, sollten weder zu hastig noch zu schnell sprechen. Im Allgemeinen kommen Reime, Gedichte und Sprüche immer gut an. Und falls einem die Ideen ausbleiben, schaut im Internet nach freien Hintergründen, kleinen Gedichten und Reimen.
Viel Spaß mit der Zoobe App!

Vielen Dank liebe Gitte. Wir freuen uns sehr, dass du Gefallen an unser App gefunden hast und deine Freude mit uns geteilt hast. Gutes gelingen für weitere Videos, bis dann!

Hat mich ebenfalls gefreut, macht weiter so!
Liebe Grüße,  eure Gitte Schlemmer.


Hier findet ihr weitere Interviews mit Zoobe Nutzern:

- User des Monats Mai
- User des Monats Juni
- User des Monats Oktober