Wie du besser Fotos mit deinem Handy schießt

Ob du verrückter Hobbyfotograf bist und tausende Euros für Kameras und Linsen ausgibts, oder du mit deinem Handy Fotos machst wenn du möchtest, eins steht fest: Fotos sind ein Teil unseres Lebens. Sogar bei Zoobe arbeiten wir mit Fotos und bieten dir die Möglichkeit, deine eigene Kunst in die Videos einzubringen. Lass uns einmal gucken, wie wir diese Fotos besser machen können, nur mit kleinen, einfachen Tricks, die du gleich anwenden kannst.

Videos und Fotos können in nur wenigen Sekunden viel mehr sagen, als viele Wörter,  aber diese Fotos müssen den Kern vermitteln, von dem was du herüberbringen willst. Je schöner die aussehen, desto mehr zieht es die Blicke und Aufmerksamkeit der anderen an (egal ob es deine Mutter, dein Freund oder deine Follower auf Instagram sind).

In der Zoobe App kannst du dich entscheiden einen vorhandenen Hintergrund zu verwenden (wie Paddington, Om NomPaoBunny und viee mehr) oder dein eigenes Foto hinzuzufügen. Du kannst es sofort schießen, oder aus deinem Fotoalbum ein vorher gemachtes Foto auswählen. Es ist sehr sehr einfach. So wie das hier:

 

Außerdem kannst du dein künstlerisches Talent hervorheben, es gibt einige Charaktere, die mur dafür erstellt wurden. Die funktionieren nicht ohne Foto - das Objekt, welches du wählst wird mit deiner Hilfe zum Leben erweckt. Fancy FramesHipster MouthBaby MouthMonster Mouth und Sexy Lips sind einige Beispiele für diese Art von Nachricht. Check it out:  

 

Wenn du dich nicht danac fühlst, ein Foto für dein Video zu machen, kannst du immer unsere oder lade kostenlose Fotos aus dem Internet hoch, die dich ihre Fotos herunterladen  und benutzen lassen.

Aber hör noch nicht auf, versuche erst diese einfachen Tipps zu befolgen:

1. Licht
Versuche natürliches Licht für dein Foto zu haben, denn das macht einen enormen Unterschied. Das sollte kein Problem sein wenn du draußen bise, versuche jedoch, dass dein Objekt mit Licht angestahlt wird, nicht andersherum, denn du möchtest ja nicht das Licht fotografieren ;). Wenn du drinnen bist, verfolge die gleiche Regel, also stelle dich oder das Objekt nah ans Fenster.

 2. Saubere Linse
Das hört sich vielleicht selbstverständlich und unnötig an, aber du wärst überrascht, wenn du wüsstest wie viele Fotos dadurch ruiniert werden, wenn die Linse dreckig ist. Dein Handy ist fast immer bei dir in deiner Hand, Hosentasche, Jackentasche, Tasche, auf dem Tisch, und so weiter. Also sammeln sich immer Schmutz- und Staubpartikel auf einem Handy, auch auf deiner Linse.

 3. Kenn deine Einstellungen
Wenn du kein leidenschaftlicher Fotograf bist, weißt du vielleicht nicht einmal, welche Einstellungen es für deine Handykamera gibt. Sowohl Android, als auch iOS Geräte gibt es verschiedene Möglichkeiten. Geh einfach zum Einstellungen Bereich während deine Kamera an ist und probier alles aus.

-    Szenemodus: passe es deinen Bedürfnissen an (Sport, Drinnen, Sonnenuntergang, Nacht, Schwarzlicht, usw.)

-    Fokus: Makro oder Auto

-    Auflösung: du hast eine riesen Auswahl - spiel ein bisschen herum und guck was dir am besten gefällt

- Weißabgleich: Lichtverhältnisse können sich schnell verändern, wähle den passenden Modus je nach deiner Situation (Tageslicht, bewölkt, beleuchtet, leuchtend, etc.)

ISO: Die ISO Funktion einer Kamera bestimmt die Lichtintensität von dem Bildsensor der Kamera, ein höheres ISO wird oft verwendet, wenn man ein Shooting bei schlechten Verhältnissen machen will (z.B. bewölkt oder drinnen)

4. Landschaft

Für Zoobe Videos brauchst ein Landschaftsfoto, damit es als Videohintergrund passt. Nicht nur für die Videos, auch wenn du eine größere Umgebung fotografieren möchtest.

5. Blitz
Wenn dein Blitz auf Auto gestellt ist, pass auf wenn du ein Foto machst, nicht dass der Blitz erleuchtet, während du unbemerkt ein Foto machen möchtest. Auch wenn die Kamera denkt, du müsstest den Blitz verwenden, manchmal würde dein Foto ohne Blitz viel besser aussehen. Stelle ihn einfach aus und finde eine bessere Lichtquelle.

6. Zoome nicht
Wenn du ein näheres Foto von einem Objekt oder von einer Gruppe von Leuten brauchst, geh einfach näher ran... ehrlich. Wenn du heranzoomst, wird die Qualität von dem Foto schlechter und das Bild wird nicht so schön wie du es dir erhoffst.

7. Manuell – besser als Auto 
Deine Kamera kann wirklich intuitiv sein, wenn es um deine Umgebung geht die du in deinem Foto haben möchtest, jedoch nicht immer. Deshalb solltest du deine Einstellung immer manuell erneut, auf die Situation angepasst, einstellen.

8. Fotobearbeitungs-Apps
Wir empfehlen dir, zuerst ein Foto ohne Filter aufzunehmen, weil du danach mit ihnen rumspielen kannst in anderen Apps, jedoch immer das Orginalfoto zur Verfügung steht. VSCO camLensical (nur im Apple App Store erhältlich), PicLab HD und Camera+ sind einige Vorschläge, aber du kannst auch die Bearbeitungsmöglichkeiten auf Instagram und EyeEm erkunden. Wähle irgendeine App aus, die dir gefällt, speichere das Foto auf deinem Gerät und lade es in der Zoobe App hoch, um deine Nachricht zu erstellen.

9. Filter
Manchmal sind die schönsten Fotos ohne Filter, aber wenn du einen benutzen möchtest, checke die Filterauswahl von deiner Handykamera und guck welcher am besten passt.

10. Zentral oder nicht 

Bevor du ein Foto schießt, überlege wofür du es verwenden möchtest, denn je nach Gebrauch solltest du die Objekte oder Gegenstände bestimmt im Foto platzieren. Du kannst eine Person zentral auf dem Bildschirm haben, für eine Zoobe Nachricht, in der du den Lips character verwendest und für eine Zoobe Om Nom Nachricht solltest du die Opbjekte eher am Rand platzieren, da der Om Nom Charakter mittig ist.

Auch der Selfie Artikel könnte noch interessant für dich sein. Finde heraus, was dabei zu vermeiden ist, worauf du achten solltest und besondere Tipps von Michelle Phan.

Unsere Nutzer lieben jetzt schon ihre eigenen Fotos, hier ist ein Ergebnis!

Zoobe Bunny Good morning!
Creator: Zoobe Bunny 

 

Darius und Leon Alexander..Schlumpf der Schlümpfe von Zoobe deutsch
Creator: videodeutschland 

Jetzt bist du dran! Befolge einfach diese einfachen Regeln, mach Fotos und kreiere Zoobe Nachrichten mit deinen eigenen stylishen Bildern. Wenn du fertig bist, teile dein Link mit uns: in den Kommentaren oder auf FacebookTwitter oder YouTube!